Offers “Basf France”

44 days agoBasf France

Regional Supply Planner (m/w/d)

  • Hannover (Region Hannover)

Job description

Der Unternehmensbereich Catalysts ist der weltweit führende Anbieter von Umwelt- und Prozesskatalysatoren. Wir entwickeln Technologien zum Schutz der Luft, zur Kraftstoffproduktion und zur effizienten Herstellung von Chemikalien und anderer Produkte inklusive Batteriematerialien. Mit unserem Wissen über Edel- und Nichtedelmetalle und unserer Leidenschaft für Innovationen helfen wir unseren Kunden mit unseren Lösungen noch erfolgreicher zu werden.

AUFGABEN

Unsere Einheit Regionale Planung ist die zentrale Steuerungsinstanz aller operativen Planungsthemen rund um die Katalysatoren-Werke der Region EMEA.
Die detaillierte Planung lieferkritischer Rohstoffe und Produkte auf europäischer Ebene, sowie die Bearbeitung von den europäischen Werken übergeordneten Planungsprozessen/-projekten und die taktische Planungsorientierung stellen hierbei essenzielle Kernpunkte dar.

·  Sie organisieren die Versorgungsplanung von Zeolithen und anderen strategisch wichtigen Rohstoffen für alle europäischen Standorte und unterstützen das globale Rohstoffmanagement.
·  Dabei beachten Sie die Produktionskapazitäten sowie Vorräte und planen auf Basis der Bedarfsprognose für Europa.
·  Sie sind erste Ansprechperson für alle lokalen Supply Chain Manager, wenn es um Versorgungs- und Kapazitätsknappheiten von Fertigwaren, Substraten sowie Rohstoffen geht.
·  Zudem verantworten Sie die Umsetzung von Lösungsprozessen mit dem Ziel, vernünftige Zuweisungsszenarien zu erstellen und eine ordnungsgemäße Implementierung dieser Lösungen sicherzustellen.
·  Bei Engpässen steuern Sie die Zuteilung von Rohstoffen an allen drei europäischen Standorten, behalten stets den Überblick über die Bestandswerte und koordinieren interne sowie externe Lieferanten und deren Bestellmanagement für strategische Rohstoffe.

QUALIFIKATIONEN

·  Bachelorstudium in Wirtschafts-, Ingenieurs- oder Naturwissenschaften erfolgreich an einer Universität abgeschlossen
·  mehrjährige relevante Berufserfahrung
·  tiefgehende Kenntnisse zum Logistik- und Supply Chain Prozess
·  versierter Umgang mit SAP, MS Office Standardanwendungen
·  professionelle Deutsch- und fließende Englischkenntnisse
·  kommunikations- und entscheidungsfreudig, sowie Verständnis und schnelles Geschick für komplexe Themen

BENEFITS

·  Attraktives Gehalt, das sich am Geschäftserfolg und Ihrer individuellen Leistung orientiert
·  Entwicklungsgespräche und -programme, damit Sie Ihr Potential voll ausschöpfen können
·  Ihr Beitrag für eine lebenswerte Zukunft, denn Nachhaltigkeit ist der Kern unseres Handelns und Wachstumstreiber

ÜBER UNS

Sie haben Fragen zum Ablauf oder der Stelle? Tina Suess-du Bois, tina.suess-du-bois@basf.com, Tel.:+49 30 2005-58142

Erste Infos zu unserem Bewerbungsprozess finden Sie hier: http://on.basf.com/Bewerbungsprozess.

Bitte beachten Sie, dass wir Papierbewerbungen inklusive Mappen nicht zurückschicken. Reichen Sie daher bitte nur Kopien und keine Originale ein.

Die BASF Catalysts Germany GmbH ist einer der führenden Anbieter im Bereich der Abgasnachbehandlung von Kraftfahrzeugen. Als eine Gesellschaft der BASF-Gruppe liegt unser Hauptgeschäft in der Entwicklung, der Produktion und dem Vertrieb von Abgaskatalysatoren. Gleichzeitig sind wir führend in der Herstellung von Katalysatorenträgern und Adsorbentien zur Luft- und Erdgasaufbereitung. Mehr über die BASF Catalysts Germany GmbH erfahren Sie unter:on.basf.com/CatalystsGermany

Bei BASF stimmt die Chemie. Denn wir setzen auf Innovation in unseren Lösungen, auf Nachhaltigkeit in unserem Handeln und auf Verbundenheit in unserem Denken. Und auf Sie. Werden Sie Teil unserer Erfolgsformel und entwickeln Sie mit uns die Zukunft - in einem globalen Team, das Vielfalt lebt und sich für Chancengerechtigkeit unabhängig von Alter, Herkunft, Geschlecht, sexueller Identität, Behinderung oder Weltanschauung einsetzt.

Make every future a success.
  • Job directory
  • Business directory