Offers “Airbus”

Expires soon Airbus

Systemingenieur Kommunikations-/Hochfrequenztechnik Schwerpunkt Hochfrequenzantennen (d/m/w)

  • Internship
  • Stuttgart (Stuttgart)
  • Teaching

Job description

Tesat-Spacecom GmbH & Co. KG

At TESAT in Backnang, around 1,100 employees develop, manufacture and distribute systems and equipment for telecommunications via satellite. The product range spans from smallest space-specific components to modules, entire assemblies or payloads. As world's only provider and technology leader in optical terminals for data transmission via laser (LCTs), TESAT has a focus on commercial and institutional space programs.

Job Description

Die digitale Verarbeitung von Daten im Weltraum wird durch die rasante technologische Entwicklung in terrestrischen Anwendungen stimuliert und erschließt ganz neue Anwendungsgebiete der Weltraumkommunikation. Dazu gehören neben dem effizienten on-board processing von Datenströmen zur Regeneration, dem IP basierten routing von Daten auch flexibel im Orbit einstellbare Nutzlasten mit ebenso flexibel einstellbaren Phased Array Antennen. Antennen in allen Ausprägungen stellen auch in Raumfahrtanwendungen das Bindeglied zwischen der elektronischen Signalverarbeitung und der Übertragung der Signale zwischen Satelliten und Erde sowie zwischen den Satelliten dar. Sämtliche Anwendungen im Weltraum erfordern maßgeschneiderte Antennenlösungen, sei es im LEO Orbit zur Erdbeobachtung, im MEO Orbit zur Navigation oder im GEO Orbit zur Übertragung sehr großer Datenmengen.

Ihre Aufgaben:

· 
Entwicklung von Nutzlastarchitekturen der nächsten Generation mit Hilfe aktiver und passiver Antennensysteme von UHF bis Q/V-Band für die Anwendung in Telekommunikations- und Navigationsnutzlasten auf GEO und LEO Satelliten.

· 
Bewertung und Validierung von Antennenkonzepten mit Ableitung von Leistungsanforderungen an die Antennensysteme.

· 
Auswahl des Antennenlieferanten und Beschaffung der Antennen inklusive der Leistungsanalyse auf Nutzlastebene.

· 
Interface zum Satelliten-Prime zur Unterbringung der Antennen auf dem Satelliten.

Ihre Qualifikation:

· 
Promotion, Hochschulabschluss (Master oder vergleichbar) in Kommunikations-/Hochfrequenztechnik, Physik oder vergleichbare Qualifikation.

· 
Fundierte Kenntnisse der (Satelliten-) Antennentechnik.

· 
Erfahrung in der Auslegung von Antennen und der Anwendung der dazugehörigen Simulation Software ist wünschenswert.

· 
Starke Motivation und Eigeninitiative, Kreativität, Kommunikations- und Teamfähigkeiten.

· 
Bereitschaft international und interdisziplinär zu agieren.

· 
Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift.

This job requires an awareness of any potential compliance risks and a commitment to act with integrity, as the foundation for the Company’s success, reputation and sustainable growth.

By submitting your CV or application you are consenting to Airbus using and storing information about you for monitoring purposes relating to your application or future employment. This information will only be used by Airbus.
Airbus is committed to achieving workforce diversity and creating an inclusive working environment. We welcome all applications irrespective of social and cultural background, age, gender, disability, sexual orientation or religious belief.

Make every future a success.
  • Job directory
  • Business directory